PERDINO

PERDINO listet spezialisierte
Personalvermittler für IT Personal

Dienstleistung: Personalvermittlung   Berufsfeld: EDV/IT/Org  

Finde spezialisierte Personalvermittler für IT Personal und besetze schneller deine offenen Vakanzen im Web Design, Programmierung für Frontend und Backend, Netzwerkadministration oder Softwareentwicklung.

Nutze PERDINO, um den richtigen Personalvermittler zu finden.

In drei Schritten zum Personalvermittler deiner Wahl:

  1. Eröffne dein kostenloses PERDINO-Konto
  2. Suche mit der Beratersuche nach dem passenden Personalberater
  3. Stelle deine Anfrage direkt an den Personalberater deiner Wahl


Mit deinem PERDINO-Konto kannst du

  • die Beraterperson selber auswählen und kontaktieren
  • noch mehr Informationen aus den abgegebenen Bewertungen entnehmen (Stellentitel, Berufsfeld, Ort, etc.)
  • kannst du Berater kontaktieren und bewerten


Neue Suche

TECHSEARCH
k.a.
0 Bewertungen
TECHSEARCH ist Recruiting-Experte in der Suche und Auswahl von IT und Engineering Spezialisten. Wir sind HR-Berater für Unternehmen zur Professionalisierung von Recruiting-Prozessen. Wir sind Karriere-Coach für Techniker in der Jobsuche und Karriereplanung.

Beratungskompetenz und technisches Know-how bilden gemeinsam mit der Branchenerfahrung die zentrale Basis für die erfolgreiche Umsetzung von Recruiting-Herausforderungen in den Bereichen...
Personalvermittlung

W EDV/IT/Org, Technik 1 Anzahlung + Honorar, Erfolgs...


PAVELKA-DENK Personalberatung e.U.
k.a.
0 Bewertungen
Wir stehen für Personalsuche am Puls der Zeit.
Die Pavelka-Denk Personalberatung wurde 2012 von Mag. (FH) Hermann Pavelka-Denk gegründet. Unsere Kunden schätzen die langjährige Erfahrung auf nationaler und internationaler Ebene – im Fokus stehen Führungskräfte, ManagerInnen und ExpertInnen. Das Team von Pavelka-Denk ist stark vernetzt, motiviert und arbeitet schnell, effizient und treffsicher.
Headhunting
Personalvermittlung

OÖ, NÖ, W Beratung, EDV/IT/Org, Finanzwirtschaft, Führung, Technik 2 Drittelregelung, Anzahlung +...


jobs Personalberatung GmbH
4.8
4 Bewertungen
Im März 2000 gründeten Mag. Samantha Scherzer, B.Sc. und Mag. Peter Marsch it-jobs Personalberatung. it-jobs etablierte sich in den folgenden Jahren zu einem der führenden Recruiter im IT- und insbesondere SAP Bereich am österreichischen Markt.

Im Jahr 2005 wurde der Fokus im Recruiting auf die Bereiche Sales und Executive Positionen erweitert. Im Zuge dessen wurde das Unternehmen jobs Personalberatung gegründet. Unser Team besteht heute aus neun MitarbeiterInnen, die unsere Kunden bei Ihren Herausforderungen im Personalmanagement professionell unterstützen.
Headhunting
Personalvermittlung

OÖ, W, St EDV/IT/Org, Führung, Verkauf 2 Drittelregelung


Consent Personal- und Unternehmensberatung
4.9
8 Bewertungen

Das Team von Consent unterstützt Sie mit langjährigen Erfahrungen bei der Besetzung unterschiedlicher Positionen und dem speziellen Wissen Ihrer Branche. Sie suchen – wir finden!

Unser Portfolio gliedert sich in drei Bereiche: 

  • Personalvermittlung – Rekrutierung, Headhunting
  • Contracting – Vermittlung von freiberuflichen Experten
  • Dienstleistungen im HR Umfeld (z.b. Outplacement, Software-Unterstützung für HR Prozesse)
Headhunting
Outplacement
Personalvermittlung

NÖ, W, Int EDV/IT/Org, Einkauf, Finanzwirtschaft, Führung, Verkauf, Rechnungswesen, Marketing 4 Anzahlung + Honorar


Hödl Consulting GmbH
4.7
2 Bewertungen
MitarbeiterInnen sind das wichtigste Kapital eines Unternehmens!

Es sind immer die Menschen, die im Mittelpunkt unserer Überlegungen stehen. Eine persönlichere, individuellere Art der Personalberatung, so wie wir sie verstehen, geht sorgsam und mit viel Fingerspitzengefühl auf die Bedürfnisse und Interessen unserer Kunden und KandidatInnen ein.
Headhunting
Personalvermittlung

NÖ, W, B Assistenz, EDV/IT/Org, Führung, Verkauf, Rechnungswesen, Marketing, Technik 2 Anzahlung + Honorar, Drittel...


7 Gründe warum sich Personalberater spezialisieren müssen, um weiter am Markt bestehen zu können

Ich möchte diesen Beitrag mit einer kleinen Anekdote beginnen und dazu allseits bekannte „Schweizer Taschenmesser“ dafür heranziehen. Viele von uns haben so ein Taschenmesser bestimmt schon in den eigenen Händen gehalten. Das Schweizer Taschenmesser hat alle Funktionen die man im Alltag braucht oder auch nicht braucht. Ich persönlich habe noch nicht erlebt, dass jemand die kleine Schere ausgeklappt hat um Papier zu schneiden. Den Kreuzschraubendreher des Taschenmessers gezückt hat, um das defekte Elektrogerät zu öffnen, oder gar die Feile, wofür auch immer diese gut sein soll, tatsächlich verwendet hat. Fazit: Alleskönner versprechen viel, sind aber in der Umsetzung dann doch meist mit einem riesen Kompromiss und Qualitätsabstrichen verbunden. Die Effizienz bleibt dabei häufig auf der Strecke. Meiner Meinung nach lässt sich das auch von Dienstleistern im Personalwesen behaupten. Bestimmt gibt es die eine oder ...


Bias im Recruitment – Wie sehr täuscht uns das Bauchgefühl?

Wenn das Hobby die Entscheidungen erfahrener Recruiter beeinflusst   Viele Entscheidungen im Bewerbungsprozess werden unbewusst getroffen. Kleinigkeiten wie ein klischeebehafteter Name oder ein unvorteilhaftes Bewerbungsfoto können oft ausschlaggebend sein. In diesem Blog-Post stellen wir drei besonders weitreichende psychologische Wahrnehmungs- und Beurteilungsfehler vor, die sich im Recruiting unbemerkt einschleichen können.   Der Name als Karrierekiller   Der Primär-Effekt kommt beispielsweise bereits bei dem Lesen des Namens zu tragen. Der berühmte erste Eindruck bestimmt über grundlegende Sympathie oder Antipathie. Wissenschaftliche Studien belegen, dass Personen mit altmodischen Namen wie Erich oder Werner oft weniger Kompetenzen zugeschrieben werden als Personen mit neutralem Namen. Auch vorurteilsbehaftete Namen wie Kevin oder Jaqueline werden als weniger intelligent abgestempelt, da diese eher mit schlechter gebildeten sozialen Sch...